͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌   ͏ ‌  
 
Newsletter der Pfarrei St. Matthias Wickrath
 
  
  
 
logo-400w

5. März 2024

 
 
 


Oster-Ei


 
© Pfarrbriefservice.de/Peter Weidemann
 
Salz oder Mayo?
 
 

Liebe Gemeindemitglieder!

Kennen Sie das auch? Auf manchen (insbesondere größeren) Familienfesten treffen nicht nur Menschen aufeinander, die sich selten sehen und entsprechend viel, manchmal aber auch erschreckend wenig zu sagen haben, sondern auch interessante Essenskulturen aufeinander. Nein, damit meine ich nicht das laute Rülpsen von Onkel Herbert oder das Schmatzen von Tante Brigitte, sondern mit welchem Zutatenmix bestimmten Speisen begegnet wird. Ein Beispiel gefällig?

Nehmen Sie mal das kommende Osterfest und überlegen sie, wie die hartgekochten Eier verspeist werden - teilweise ist das schon unter den Familienmitgliedern unterschiedlich, manchmal klafft dieser kulinarische Unterschied aber auch zwischen einzelnen "Clans". Da wird das Ei ganz klassisch mit Salz gegessen - aber auch mit Mayonnaise oder sogar mit Maggi. Irritierte Blicke der jeweils anderen Fraktionen sind vorprogrammiert; wenn es denn bei Blicken bleibt.

Manchmal fühle ich mich dabei auch an den Glauben erinnert. Letztlich geht es um das Ei, also um das, was wir da aufnehmen. Für manchen gehört aber auch das richtige Gewürz dazu - wir würden vielleicht sagen, die Spiritualität, das was den Glauben bunt macht. Und nicht alles ist für alle gleich gut. Da sind die Geschmäcker halt verschieden - und das ist auch gut so. So bleibt man im Gespräch. Aber letztlich zählt eins: Das Ei, der Glaube, gehört auf den Tisch - gerade an Ostern!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine gesegnete Osterzeit!

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Pfarrer
Michael Röring

 
 
Aus der Pfarrei
 
  
  
 
 
passion-g5384883bf_1920
 
© Pfarrbriefservice.de
 
Gottesdienste für die Kar- und Ostertage
 
» Weiterlesen
 
Weißer Sonntag
 
© Achim Pohl/Bistum Essen in Pfarrbriefservice.de
 
Erstkommunionfeiern 2023
 
Ende April und Anfang Mai werden 52 Jungen und Mädchen unserer Pfarre das Fest ihrer Erstkommunion feiern. Unter dem Motto „Weites Herz und offene Augen“ haben sich die Kinder auf diese Erstkommunion vorbereitet.
 

» Weiterlesen

 
Palmsonntag_Plakat 2023
 
© DVHL
 
Opferstock-Kollekte an Palmsonntag für das Heilige Land
 
Der Leitgedanke zur Palmsonntagskollekte 2023 lautet: „Chancen spenden. Damit Christen im Heiligen Land bleiben.“
 

» Weiterlesen

 
Sternsinger
 
© Kindermissionswerk/Die Sternsinger
 
Sternsingeraktion 2023: Dankeschön!
 
Sicherlich komisch, erst jetzt etwas vom Sternsingen zu lesen, was ja zu Beginn eines Jahres seinen Platz hat. Doch was lange währt, wird endlich gut.... Und für gute Nachrichten ist es nie zu spät!
 

» Weiterlesen

 
 
 
Spirituelles
 
 
 
Auf der Homepage der Pfarre St. Matthias Mönchengladbach-Wickrath finden Sie alle Neuigkeiten und Informationen der Gemeinden St. Antonius, St. Mariä Himmelfahrt, Herz-Jesu und Christ König.
 
© Pfarrbriefservice/Treffler
 
Österlich leben - Frühschichten in der Osterzeit
 
Sehr herzlich möchte ich Sie in diesem Jahr zu Frühschichten in der Osterzeit einladen. Was bedeutet es österlich zu leben? Wie kann ich österlich leben? 
 

» Weiterlesen

 
 
© CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)
 
Das geistliche Wort im April
 
Mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit als eine Zeitenwende und eine Zeit der inneren Veränderung. Jetzt ist Zeit für die Reinigung aller Behäbigkeit, sich zu lösen von der Festhalte- und Bleibens-Mentalität. Jetzt ist Zeit der Neuorientierung, der Suche und der inneren Besinnung, um Neues auszuprobieren und Verletzungen zu heilen.
 

» Weiterlesen

 
 
 
Gottesdienste, Termine und Pfarrbrief
 
 
 
Kirchenbänke
 
© Foto von CHUTTERSNAP auf Unsplash
 
Gottesdienste im Überblick
 
» Weiterlesen
 
Kalender
 
© Foto von Eric Rothermel auf Unsplash
 
Weitere Termine im Überblick
 
» Weiterlesen
 
Pfarrbrief_Logo_lang
 
© Pfarre St. Matthias
 
Unser Pfarrbrief
 
» Weiterlesen
 
 
Gefällt Ihnen der Newsletter?
 

Vielleicht kennen Sie noch jemanden, der den Newsletter nicht erhält: Leiten Sie ihn einfach weiter.

Wenn Sie sich zum Newsletter anmelden möchten, klicken Sie gerne hier.