Newsletter der Pfarrei St. Matthias Wickrath


 

Sieben Wochen ohne

Karneval

Liebe Gemeindemitglieder!

Und wieder lässt sich sagen: Endlich! Nach einem wieder einigermaßen "normalen" Weihnachtsfest und den ersten Wochen im neuen Jahr, sind auch die Karnevalisten endlich wieder in der Lage, Karneval wie vor der Pandemie zu feiern. Zwar sind die Hallen noch nicht ganz so stark gefüllt - aber das tut der Stimmung keinen Abbruch. Es wird GEMEINSAM gefeiert. Endlich!

Sie kennen es, nach Karneval folgt die kirchlich verordnete Katerstimmung: Die Fastenzeit. Aber warum nicht diese mal etwas positiver in den Blick nehmen. Vielleicht eben mal nicht die Frage stellen, worauf man verzichtet, sondern was man mehr geben möchte als sonst. Oder anders ausgedrückt, welche (negative) Eigenschaft muss ich dafür weglassen?
Unsere Glaubensgeschwister aus der evangelischen Kirche kennen die Aktion "Sieben Wochen ohne". Vielleicht haben Sie auch schon davon gehört? In diesem Jahr lautet das Motto "Sieben Wochen ohne Verzagtheit" (=Mutlosigkeit). Für was fehlt Ihnen normalerweise der Mut? Vielleicht möchten Sie auch mal etwas neues ausprobieren? Versuchen Sie es! Die Fastenzeit bietet dafür die ideale Gelegenheit, gewisse Gewohnheiten in die Wüste zu schicken und mit Mut mal etwas anderes auszuprobieren. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Umsetzung.

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Pfarrer
Michael Röring

◼️ Aus der Pfarrei ◼️

Pfarrversammlung am 5. März

Pfarrversammlung 5-Maerz-23
Zu einer weiteren Pfarrversammlung laden Kirchenvorstand und Pfarreirat alle Pfarreimitglieder und Interessierte am 5. März im Anschluss an die 11 Uhr Messe in St. Antonius ein. 

Caritas-Adventssammlung und Pakataktion: Dankeschön!

Caritas
Herzlichen Dank für Ihre großzügigen Spenden und Gaben.

aktualisiert: Corona-Regelungen zu unseren Gottesdiensten

Corona
Es wurden sämtliche Beschränkungen aufgehoben. Bitte seien Sie dennoch weiterhin umsichtig.

◼️ Angebote in der Fastenzeit ◼️

Wann wird es endlich morgen? - Biblische Nachtgeschichten.

Biblische Nachtgeschichten
An fünf Abenden in der Fastenzeit lernen wir jeweils eine Nachtgeschichte aus dem Alten und Neuen Testament der Bibel kennen, wie beispielsweise Jakobs Kampf mit Gott, einem Klage-Psalm oder der Frauen am Grabe Jesu. 
Vorankündigung

ökumenische Passionsandachten 2023

Passionsandachten
Gemeinsam mit den evangelischen Gemeinden feiern wir wieder die Passionsandachten.

◼️ Das geistliche Wort ◼️

Das geistliche Wort im Februar

Zeiten***Wende

◼️ Gottesdienste, Termine und Download ◼️

Gottesdienste im Überblick

Kirchenbänke

Weitere Termine im Überblick

Kalender

Pfarrbrief für Februar und März

Pfarrbrief_Logo_lang
newsletter-4308826_1920

Gefällt Ihnen der Newsletter?

Vielleicht kennen Sie noch jemanden, der den Newsletter nicht erhält: Leiten Sie ihn einfach weiter.

Wenn Sie sich zum Newsletter anmelden möchten, klicken Sie gerne hier.

newsletter-4308826_1920