Hausgottesdienste

Licht

Die ersten Christen waren gezwungen, ihren Glauben im kleinen Kreis, zu Hause, zu leben. Auch heute nimmt die Frage nach Gottesdienstformen, die zu Hause in der Familie gefeiert werden können, wieder zu - nicht nur in Zeiten einer Pandemie, wie wir sie jetzt gerade erleben.

Ein Hausgottesdienst ist vielleicht die einfachste, zugleich aber auch innigste Form, Gott und dem eigenen Glauben in Gemeinschaft zu begegnen. Hausgottesdienste können dabei auch die Gemeinschaft in einem Haus stärken: In Mehrfamilienhäusern wurden schon über einzelne Etagen hinweg auf diese Weise Gottesdienst gemeinsam gefeiert.

Jede Woche stellen wir Ihnen an dieser Stelle einen ausgearbeiteten Gottesdienst zur Verfügung.