Weltgebetstag um geistliche Berufungen

Fischernetz
Datum:
19. Apr. 2021
Von:
Christoph Tenberken

Für wen bin ich da?

Am Samstag, dem 24.04.2021 um 19.00 Uhr findet der zentrale Gottesdienst des päpstlichen Werkes für geistliche Berufe im Bistum Aachen in der Krefelder Stadtpfarrkirche St. Dionysius statt. Dieser Gottesdienst will zum Nachdenken anregen und dabei helfen, sich selbst auf die Spur zu kommen: "Für wen bin ich da?". Junge Menschen werden in kurzen Glaubenszeugnissen von ihrem Leben mit dem Glauben erzählen, Impulse und Gebete verdeutlichen das wichtige Anliegen pastoraler Berufe und eine Worship-Band aus Aachen sorgt für die passende Stimmung.

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst mit Glaubenszeugnissen, Anbetung und Lobpreis!

Für das persönliche Gebet

WGTGB

Gott, immer wieder rufst du Menschen in die Nachfolge deines Sohnes, damit dein Reich sich ausbreiten kann.

Wir bitten dich: Nimm auch uns in deinen Dienst, uns lass uns mit Begeisterung die Talente einsetzen, die du uns gegeben hast.

Das gewähre uns duch ihn, Jesus Christus, deinen Sohn, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in Ewigkeit.

Amen.

 

 

Quelle: Kathrin Grein, aus: Beten, Zentrum für Berufungspastoral, Freiburg